unsere gluschtigsten rezepte

aus der bauernküche -  kürbiskerncoupe


rindscarpaccio mit kürbsikernpesto

Pesto

  • Basilikum, Kürbiskerne, Knoblauch und wenig Kürbiskernöl mit dem Pürierstab mixen.
  • Das restliche Öl und den Parmesan evt. Salz beigeben, gut vermischen

Rindscarpaccio

  • 4 Teller mit wenig Pesto beträufeln und mit einem Pinsel verteilen, so, dass der gesamte Teller dünn bedeckt ist.
  • Die dünnen Rinderfiletscheiben auf die Teller legen, mit wenig Pfeffer und Salz aus der Mühle würzen.
  • Rucola in der Mitte drapieren 
  • wenig Pesto darauf verteilen
  • Balsamico darüberträuffeln
  • Sprinzspäne darüber verteilen.

 

zutaten

Pesto

50 g                   Basilikum

40 g                   Kürbiskerne nature

1-2                     Knoblauchzehen

1.25 dl                 Kürbiskernöl

50 g                   geriebener Sprinz

evt. wenig            Salz

 

Carpaccio

320 g                  Rinderfilet sehr fein geschnitten

wenig                  Pfeffer und Salz aus der Mühle

etwas                  Rucola oder anderer feiner Blattsalat

8 EL                    Balsamicoessig

50 g                   Sprinzspäne

 



kürbiskerndressing

  • Kürbiskerne anrösten und evt. wenig hacken
  • Schnittlauch fein schneiden
  • mit allen Zutaten ein Dressing herstellen

 

Passt gut zu kaltem Braten, gerauchtem Fisch oder zu Spinat oder Feldsalat

 

zutaten

3 EL      Kürbiskerne

2 Bund   Schnittlauch

6 EL      Apfelessig

4 EL      Rosinen oder Cranberrys hinzufügen

1 TL       Honig

1/2 TL    Meerrettich gerieben

1 dl       Bouillon

6 EL       Kürbiskernöl



kürbissuppe

  • gehackte Zwiebel und Curry im Rapsöl andünsten
  • Kürbsifleisch dazugeben
  • mit Mehl bestäuben
  • mit Gemüsebouillon auffüllen, darin weichkochen
  • den Ingwer beigeben
  • mit dem Mixer fein pürieren
  • mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Mit Creme fraiche verfeinern und mit Kürbiskernen garnieren

zutaten

  • 1        gehackte Zwiebel
  • 3 EL     Curry
  • 1 EL     Rapsöl
  • 500 g   Kürbisfleisch in Stücke geschnitten
  • 4 EL     Weissmehl
  • 8 dl     Gemüsebouillon
  • 3 cm    gerüsteten, geriebenen frischen Ingwer
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 180 g Crème fraîche
  • geröstete Kürbiskerne zum Garnieren


kürbiskernknöpfli

  • Alle Zutaten mischen und zu einem Teig schlagen, bis er Blasen wirft
  • Durch ein Knöpflisieb ins kochende Salzwasser geben
  • Ziehen lassen, bis sie oben aufschwimmen, mit einer Schaumkelle abschöpfen
  • evt. in Bratpfanne in Butter anbraten

 

zutaten

300 g           Mehl

2 Stück         Eier

2 dl             Wasser

2 EL             Kürbiskernöl

1 TL             Salz



kürbiskernparfait

  • ganze Eier trennen, Eigelb und Zucker über dem Wasserbad schaumig schlagen, bis eine cremige Masse entsteht.
  • Danach mit dem Mixer schlagen, bis es kalt ist.
  • Schlagrahm, Kürbiskerne und Eiweiss vorsichtig darunter ziehe .
  • In eine mit Klarsichtfolie ausgeleidete Backform geben.
  • mehrere Stunden einfrieren.
  • Mit gehackten Kürbiskerne, Nüssen, Beeren und Schokoladespäne garnieren

zutaten

125 g         grob gehackte Kürbiskerne

3 ganze      Eier

7              Eigelb

250 g        Zucker

wenig        Vanillezucker

3              Eiweiss steif

0.75 l         Schlagrahm geschlagen

evt. verschiedene Beeren, Beerensaucen Nüsse und Schokoladespäne